Meet Grace, the bracelet to get you through hot flushes

Automatic cooling 24/7

Automatically tracks hot flushes

Cooling triggered at onset of flush

Can be worn 24 hours a day, every day

 
 

There when you need it most

Hot flushes affect around 1.5 million women in the UK alone. They are uncomfortable, embarrassing and above all inconvenient, striking day and night. Choosing a solution can be confusing and difficult. Those days could soon be gone.

Enter Grace, the world's first automated tracking and cooling bracelet, ready to detect and fend off your flushes 24 hours a day. Grace aims to detect a hot flush before you know you're going to have one. At that point, a cooling patch is activated on your wrist, aiming to reverse the effects of a flush.​ With full automation, Grace can also be worn while you're asleep to combat your night sweats.

Once launched, you will be able to download the GraceApp for your smartphone to understand your hot flushes in more detail than ever before.

Recognised around the world

"Thankfully, Peter Astbury’s award-winning health tech wristband now offers a stylish solution"

2000px-The_Guardian_2018.svg.png
 
Grace Bracelet
Grace Strap
Grace Cooling Tile
Grace Charging Dock

Keep up to date with all things Grace

 

Behind the design

Peter Astbury, Founder
 

Frequently asked questions

Gesetzliche Grundlagen für die Ausbildung


Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigen sind vom Gesetzgeber verpflichtet Sicherheitsbeauftragte zu bestellen. Diese Forderung ist dem Sozialgesetzbuch VII § 22 entnommen.

Die Aufgabe des Sicherheitsbeauftragten ist es, den Unternehmer bei der Umsetzung des betrieblichen Arbeitsschutzes zu unterstützen. Für die Umsetzung dieser Aufgabe benötigen Sicherheitsbeauftragte Grundkenntnisse im Arbeits- und Gesundheitsschutz.

> Link zum Gesetzestext <




Zielgruppe:


Beschäftigte Mitarbeiter, die die Position einer/s Sicherheitsbeauftragen übernehmen. Natürlich auch Privatpersonen, die sich zu Sicherheitsbeauftragten ausbilden lassen möchten.




Kursbeschreibung:


In diesem Kurs erhalten Sie Wissen rund um das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz, um Ihre Rolle als Sicherheitsbeauftragte/r ausüben zu können. Ein weiters wichtiges Thema ist die Vermeidung von Arbeitsunfällen bzw. die Erkennung von Gefahren am Arbeitsplatz.

Im E-Learning...

können sie bei freier Zeiteinteilung die E-Learning Module und Ihre Schulungsunterlagen durcharbeiten. Haben Sie während der E-Learning Phase Fragen, stehen Ihnen unsere Schulungsleiter per Email zur Verfügung. Der E-Learning-Teil schließt mit einer Online - Prüfung ab.

Am Praxistag...

sprechen wir über aktiven Arbeitsschutz und gehen auf Fragen ein, die Sie während der E-Learning Phase gesammelt haben. Durch den Praxistag verbunden mit offenen Diskussionen und Beispielen sind Sie nach diesem Kurs gut gerüstet, um Ihre neue Aufgabe anzugehen.




Kursinhalte:


  • Rechtliches zum Arbeitsschutz sowie Aufbau und Struktur des Arbeitsschutzes in Deutschland.

  • Die Rolle der Berufsgenossenschaften

  • Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten im Unternehmen Rechte und Pflichten von Sicherheitsbeauftragten

  • Sinn und Zweck von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und Betriebsanleitungen

  • Arbeitsschutzmodule (Arbeitsmittel, Leitern und Tritte, u. andere)

  • Persönliche Schutzausrüstung

  • Erkennen und vermeiden von Arbeitsunfällen

  • Fallbeispiel aus der Praxis

  • Wie reagiere ich richtig, wenn etwas passiert ist




Das E-Learning (Wie funktioniert das?)


E-Learning bedeutet, dass der Teilnehmer von uns vor dem eigentlichen Präsenztag Zugangsdaten zu unserer einfach zu bedienenden Lernplattform erhält. Hier findet er alle "Module" welche er bis zum Lehrgangstag durchgearbeitet haben muss. Das schöne daran, er kann sich die Zeit absolut frei einteilen und dann lernen wenn es ihm passt. Benötigtes Equipment:

  • PC oder Laptop mit Internetzugang
  • E-Mail Adresse für die Anmeldung
Gut zu wissen: Mit unserer E-Learning Plattform kommt jung und alt zurecht. Alle Schritte werden direkt zu beginn erklärt, sodass auch hier keine Fragen offen bleiben.




Ort & Termin der Schulung:


Aufgrund der aktuellen Lage finden die Lehrgänge zum Sicherheitsbeauftragten erst wieder ab dem 21.04.2020 statt. Unsere nächsten Termine:

  • 25.06.2020 (ausgebucht)
  • 27.08.2020
... neue Termine folgen in Kürze ... Adresse: In der Liethe 1 58730 Fröndenberg




Inhouse Schulungen:


Möchten Sie Ihre zukünftigen Sicherheitsbeauftragen auf Ihre Bedürfnisse speziell ausgebildet haben, können wir unsere Ausbildungsangebot auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Wir führen regelmäßig Inhouse Kurse bei unseren Kunden durch. Nach unseren Erfahrungen sind Inhouse Kurse ein sehr effektives Mittel, um nachhaltig Wissen zu vermitteln.

Sprechen Sie uns gerne direkt darauf an!




Kosten:


499,-€ zzgl. Gesetz. MwSt. inkl. Verpflegung und Seminargetränke




Zertifikat:


Nach Kursabschluss erhalten Sie ein Zertifikat der LTS-Akademie. Dieses dient als Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme der Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten.

Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und berechtigt Sie, an weiteren Fortbildungen für Sicherheitsbeauftragte teilzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich in Ihrer Funktion als Sicherheitsbeauftragter regelmäßig weiterbilden müssen. Die LTS-Akademie bietet Ihnen hierfür fortlaufend neue Schulungsangebote an.





© 2020 by Astinno Limited, 12054872, a company registered in England & Wales.

Ash Tree Court, Mellors Way, Nottingham Business Park, Nottingham, NG8 6PY